Am 10. Oktober 2008 war es so weit: Das Label Orangejus-Couture wurde zum Leben erweckt. Es entstand eine Kleiderwerkstatt inmitten der Altstadt von Marburg an der Lahn. Zwischen schmalen verträumten Gässchen, umgeben von malerischen Fachwerkhäusern, nehmen unsere Kleider Gestalt an, werden entworfen und mit viel Leidenschaft genäht. Manche bleiben Unikate, andere werden in kleinen Serien hergestellt. Jedes Kleid wird zu einem kleinen Kunstwerk mit eigenem Charakter.

 

Seit 2010  entwerfen wir schöne, puristisch schlichte, aber auch moderne, lässige und freche Brautkleider. Brautkleider voller Leichtigkeit, mit einem Hauch von französischem Chic und Vintagecharme. Unsere Hochzeitskleider sollen nicht verkleiden, sondern eine wunderschöne und authentische Umrahmung für den schönsten Tag in Deinem Leben sein. Ein Brautkleid von Orangejus-couture erfordert in seinen ausgefallenen Details besonders viel Handarbeit, die ein hervorragendes handwerkliches Gefühl und Präzision voraussetzen. Wir schenken unseren Brautkleidern unser ganzes Herz und unsere Seele. Und Wir sind glücklich, das schönste und anspruchsvollste Kleidungsstück in Deinem Leben herstellen zu dürfen! 

Seit 2016 führen wir in unserem Showroom auch Brautkleider von einigen sorgfältig ausgewählten Partnern. Wir haben für Dich nach ganz besonderen Brautkleidern gesucht. Sie sollen anmutig zart, edel und etwas vintage sein. Am Herzen liegen uns auch die Arbeitsbedingungen, unter denen die Brautkleider gefertigt werden. Deswegen achten wir darauf, dass die von uns angebotenen Brautkleider, genauso wie die Brautkleider aus unseren eigenen Kollektionen, in Europa hergestellt werden.
 

Wir wünschen Dir viel Vergnügen beim Stöbern in unserem Onlineshop.